Sollte Ihre Einrichtung wegen Corona geschlossen werden oder Sie sich selber in Quarantäne befinden, möchten wir Sie bitten, Ihre gebuchte Veranstaltung bei uns abzusagen. Andernfalls müssen wir Ihnen leider die Ausfallgebühr in Rechnung stellen. 

 

Veranstaltungsarchiv

Hier gelangen Sie zu unserem Veranstaltungsarchiv.

Professionelle Mitarbeiter*innengespräche und Konfliktklärung erfolgreich führen

Die Nutzung qualitativer Gespräche mit Ihren Mitarbeiter*innen bedient einen Teil der heutigen Anforderung der VUCA - Welt und dem Kontinuum zwischen transaktionalen und tranformationalen Führen gerecht zu werden.
Die VUCA - Welt     V volatil (schwankend) U unsicher K komplex A ambivalent (mehrdeutig)
ist, mit allen im Zusammenhang stehenden Anforderungen, Alltag der Führungspraxis von Kindertagesstätten geworden.

Berücksichtigen Sie die Induvidualität und Spezifizierung der von Ihnen geführten Teams ist es erforderlich Führungsinstrumente und - Verhalten den jeweiligen Situationen und Personen zielführend anzupassen. 

Das Seminar kann folgende Themen aufgreifen: 

  • Die VUCA - Welt im System Kindertagesstätte
  • Kontiniuum zwischen transaktional und transformationalen Führen
    - professionelle Delegationsgespräche zur Selbstorganisation und Eigenveranstwortung der  Fachkräfte, führen
    - Rückkehrgespräche für eine gesundheitsförderliche und wertschätzende Mitarbeiterführung
    - Feedbackgespräche als Information und Austausch zur Orientierung, Anerkennung
  • Systemisches Konfliktmanagement
    - Konfliktanalyse
    - Kritik - und Konfliktgespräche führen

Es wird Übungen geben, um sich in den verschiedenen Rollen der gewählten Konfliktklärung zu erleben und verschiedene Perspektiven einnehmen zu können. 

Beginn jeweils: 9:00 - Ende 17:00  Uhr

Anmeldeschluss: 21.2.2022

Datum und Uhrzeit

03.05.2022 - 04.05.2022

Veranstaltungsort

Kloster Höchst
Kirchberg 3
64739 Höchst im Odenwald
Lage & Anreise - tagungshaus (ekhn.de)

Teilnahmegebühr

je nach Anzahl der Teilnehmenden 280 - 335€ inkl. Übernachtung u. Vollverpflegung

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Anrede *
Falls vorhanden, bitte EKHN-Mailadresse verwenden.
z.B. Evangelische Kindertagesstätte Regenbogen
Kita-Mitarbeitende geben die Adresse der Kita an, Trägerverantwortliche die Adresse der Kirchengemeinde, Sonstige ihre Privatadresse.
Unterschrift des Trägers ist bei Online-Anmeldungen nicht erforderlich!

Als Kalendereintrag speichern

Veranstalter

Zentrum Bildung der EKHN
Fachbereich Kindertagesstätten

Kontakt

Gisela Biehl
Tel.: 06151 6690 230
E-Mail: gisela.biehl@ekhn.de

Zielgruppe

Kita-Leitungen

Leitung/Verantwortlichkeit

Silvia Lüer, Fachberaterin im Zentrum Bildung der EKHN

Referent*in

Lorella Liebenau-Strube
Systemisches Coaching u. Beratung