Sollte Ihre Einrichtung wegen Corona geschlossen werden oder Sie sich selber in Quarantäne befinden, möchten wir Sie bitten, Ihre gebuchte Veranstaltung bei uns abzusagen. Andernfalls müssen wir Ihnen leider die Ausfallgebühr in Rechnung stellen. 

 

Veranstaltungsarchiv

Hier gelangen Sie zu unserem Veranstaltungsarchiv.

KONGRESS-Religiöse Vielfalt und evangelisches Selbstverständnis - ONLINE!

KONGRESS

KON- VI -WER?   KON- VI -WAS?    KONVIVENZ!

 Religiöse Vielfalt und evangelisches Selbstverständnis

Die religiöse Vielfalt in der Gesellschaft ist Normalität geworden und auch in den Kindertagesstätten längst angekommen. Was bedeutet das für die Arbeit in den Einrichtungen, die den diakonischen Auftrag wahrnehmen und gesetzliche Bestimmungen zu erfüllen haben? Gibt es ein überzeugendes evangelisches Profil in dem interkulturelle und interreligiöse Begegnung stattfindet? Wo findet Kommunikation sensibel und würdevoll statt? Gelingt die Wahrnehmung des/der Einzelnen als geliebtes Geschöpf Gottes? Werden alle gleichwertig behandelt und dürfen dabei Individuum bleiben?

Der Kongress möchte dazu beitragen, das Gespräch zu Fragen der Konvivenz – Kirche mit anderen – virulent zu halten und die Verantwortung der Träger bedenken. Konvivenz setzt auf Gegenseitigkeit, nicht auf Einheit. In der Wahrnehmung jedes Menschen mit seiner Kultur und Religion und der Übung der Perspektivübernahme kann Kommunikation des Evangeliums gelingen und das eigene, evangelische Profil geschärft werden ohne zu vereinnahmen.

Hierzu wird Andreas Lipsch (Interkultureller Beauftragter der EKHN) das Einführungsreferat halten. Eine Podiumsdiskussion schließt sich an.

Die Workshops am Nachmittag finden in homogenen Gruppen statt.Bitte tragen Sie sich deshalb nach Ihrem Auftrag in der EKHN ein.

Anmeldeschluss:14.Mai 2021

Datum und Uhrzeit

12.06.2021
10:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

ONLINE!  -Zoommeetingraum

Teilnahmegebühr

€ 20,--

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Anrede *
Falls vorhanden, bitte EKHN-Mailadresse verwenden.
z.B. Evangelische Kindertagesstätte Regenbogen
Kita-Mitarbeitende geben die Adresse der Kita an, Trägerverantwortliche die Adresse der Kirchengemeinde, Sonstige ihre Privatadresse.
Auswahl Workshops:
Auswahl Workshops 2. Runde:
Unterschrift des Trägers ist bei Online-Anmeldungen nicht erforderlich!

Flyer herunterladen Als Kalendereintrag speichern

Veranstalter

Zentrum Bildung
Fachbereich Kindertagesstätten
Erbacher Strasse 17
64287 Darmstadt

Kontakt

Sabine Weitner
Sachbearbeitung
"Gott ist die größte Frage "
Tel: 06151- 6690-240
sabine.weitner@ekhn.de

Zielgruppe

Träger von Ev. Kindertagesstätten
Geschäftsführende in GüT
Dekanatssynodalvorstand in GüT
Pfarrer*in in GüT
Pfarrer*in nicht in GüT
Kirchenvorstand in GüT
Kirchenvorstand nicht in GüT

Leitung/Verantwortlichkeit

Claudia Horn / Barbara Benoit

Referent*in

Andreas Lipsch