Veranstaltungsarchiv

Hier gelangen Sie zu unserem Veranstaltungsarchiv.

Kinderschutz für Träger, Pfarrer*innen und KV-Mitglieder

Die Schulung richtet sich an Träger, Pfarrer*innen und KV-Mitglieder die für eine Kindertagesstätte zuständig sind.

Ein Schutzkonzept ist nicht nur ein Handlungsleitfaden um Kindern bei einem (Verdachts-) Fall von Kindeswohlgefährdung kompetent helfen zu können.

Ein Kinderschutzkonzept beschreibt die Grundlagen, Anforderungen und Verfahrensabläufe, um den Schutz von Kindern sicherzustellen, Kinder zu stärken und Handlungssicherheit zu haben.

An diesem Tag befassen wir uns mit den einzelnen Bausteinen des einrichtungsbezogenen Kinderschutzkonzeptes und deren Inhalten.

Schwerpunkte werden sein:

  • Gewaltpräventionsgesetz
  • Meldepflichten des Trägers in Bezug auf § 8a und § 47 SGB VIII
  • Ehrenamtliche und Kinderschutz
  • Selbstverpflichtungserklärung
  • Führungszeugnis
  • Umgang mit Grenzüberschreitungen von Mitarbeitenden

    Anmeldeschluß: 04.02.2023

Datum und Uhrzeit

18.03.2023
09:30 - 15:30 Uhr

Veranstaltungsort

Zentrum Bildung
Fachbereich Kindertagesstätten
Heinrichstrasse 173
64287 Darmstadt                                                   

Teilnahmegebühr

€ 70.--

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Falls vorhanden, bitte EKHN-Mailadresse verwenden.
Einrichtung/Mitarbeiter*in der EKHN *
Unterschrift des Trägers ist bei Online-Anmeldungen nicht erforderlich!

Als Kalendereintrag speichern

Veranstalter

Zentrum Bildung
Fachbereich Kindertagesstätten
Heinrichstrasse 173
64287 Darmstadt

Kontakt

Sabine  Weitner – Sachbearbeitung
06151 / 6690-240
sabine.weitner@ekhn.de

Zielgruppe

Träger, Pfarrer*innen und KV-Mitglieder

Leitung/Verantwortlichkeit

Andrea Sälinger