„Gott ist die größte Frage“ – Religiöse Vielfalt und Evangelisches Profil -Qualifizierung als Prozessbegleitung 2020/2022

Für das Projekt „Gott ist die größte Frage“ – Religiöse Vielfalt und Evangelisches Profil suchen wir Prozessbegleiter*innen.

Von Mai 2021 bis Juni 2022 bietet der Fachbereich Kita der EKHN Evangelischen Kirchengemeinden und ihren Kindertagesstätten eine Inhouse-Prozessbegleitung an. Dafür suchen wir Persönlichkeiten, die sich zu Prozessbegleiter*innen qualifizieren lassen, um diese Begleitung für uns durchzuführen.
Wir wünschen uns von Ihnen Interesse an religiöser Bildung im Elementarbereich und der Entwicklung von evangelischem Selbstverständnis, Lust auf die Begleitung von Veränderungsprozessen – eine Qualifizierung als Pädagog*in oder Theolog*in und Erfahrung im Bereich Kita.
Inhouse-Prozesse begleiten:
Die Prozessbegleiter*innen sind Kommunikationshelfer. Sie bringen Kenntnisse und Methoden ein, setzen Impulse zum Weiterdenken und moderieren den Prozess. Das ausführliche Konzept finden sie unter:

https://kita.zentrumbildung-ekhn.de/arbeitsfelder/religionspaedagogik/projekt-gott-ist-die-groesste-frage

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bis zum 15.Juni 2020 bevorzugt elektronisch, mit einem persönlichen Motivationsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, dem Nachweis über Ihre Qualifikation als Pädagog*in oder Theolog*in (z.B. Ausbildungszeugnis / Studienabschluss) und evtl. Zertifikaten über Weiterbildungen.

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an die Projektmitarbeiterin :
Sabine Weitner
sabine.weitner@ekhn.de

Die EKHN fördert diese Qualifizierung im Rahmen der „Perspektive 2025“.
So kann sie im Projektzeitraum kostenfrei angeboten werden.

Datum und Uhrzeit

25.08.2020 - 01.07.2022

Veranstaltungsort

verschiedene Orte

Teilnahmegebühr

im Projektzeitraum kann diese Qualifizierung kostenfrei angeboten werden.

Anmeldung erforderlich

Flyer herunterladen Als Kalendereintrag speichern

Veranstalter

Zentrum Bildung der EKHN
Fachbereich Kindertagesstätten
Erbacher Strasse 17
64287 Darmstadt

 

Kontakt

Sabine Weitner ( Sachbearbeitung)
sabine.weitner@ekhn.de
Telefon : 06151/6690-240

Zentrum Bildung der EKHN
Fachbereich Kindertagesstätten
Erbacher Strasse 17
64287 Darmstadt

Zielgruppe

Pädagog*in oder Theolog*in mit Erfahrung im Bereich Kita,die nebenberuflich selbständig in EKHN-Kitas tätig werden möchten

Leitung/Verantwortlichkeit

Claudia Horn

Referent*in

Claudia Horn / Barbara Benoit