Veranstaltungsarchiv

Hier gelangen Sie zu unserem Veranstaltungsarchiv.

Beschwerdemanagement für Leitungen

Der Eingang von Beschwerden kommt über sehr unterschiedliche Wege und auch zu einem breiten Spektrum an Themen.

Mit der Beschwerde äußern Kinder, Eltern und Kooperationspartner*innen ihre Unzufriedenheit, die aus der Differenz zwischen der erwarteten und der von der Kindertagesstätte erbrachten Leistung resultiert. Aufgabe des Umgangs mit Beschwerden ist es, die Belange ernst zu nehmen, den Beschwerden nachzugehen und diese möglichst abzustellen.

Ziele des Beschwerdemanagements sind:

  • Gesichertes, verlässliches und einheitliches Bearbeitungsverfahren
  • Dokumentation der Beschwerdebearbeitung
  • Versachlichung von Beschwerdebearbeitung
  • Entwicklung von Verbesserungsmöglichkeiten
  • Klärung von Verantwortlichkeiten
  • Klärung von Zuständigkeiten

Sind Zuständigkeiten und Ansprechpersonen bekannt, können sich Kinder, Eltern und Fachkräfte auch in einem (Verdachts-) Fall von Misshandlung oder Gewalt gegen Kinder innerhalb und außerhalb der Einrichtung an diese wenden.

Anmeldeschluss: 24.01.2019

Datum und Uhrzeit

07.03.2019
09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Zentrum Bildung der EKHN
Erbacher Str. 17
64287 Darmstadt

Teilnahmegebühr

35,00 Euro

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Anrede *
Falls vorhanden, bitte EKHN-Mailadresse verwenden.
Kita-Mitarbeitende geben die Adresse der Kita an, Trägerverantwortliche die Adresse der Kirchengemeinde, Sonstige ihre Privatadresse.
Unterschrift des Trägers ist bei Online-Anmeldungen nicht erforderlich!

Als Kalendereintrag speichern

Kontakt

Nina Krichbaum
Telefon: 06151 / 6690 - 227
nina.krichbaum.zb@ekhn-net.de

Zielgruppe

Leitungen und stellvertretende Leitungen

Leitung

Andrea Sälinger