Veranstaltungsarchiv

Hier gelangen Sie zu unserem Veranstaltungsarchiv.

Basisschulung Religionspädagogik – Modul III Eltern und religiöse Bildung

Die religionspädagogische Basisschulung richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die in einer evangelischen Kindertagesstätte arbeiten und grundlegende Fragen zu den Besonderheiten der Arbeit in evangelischen Kindertagesstätten haben. Die Basisschulung Religionspädagogik umfasst 3 Themenblöcke, die jeweils an drei verschiedenen Tagen separat angeboten werden. Es ist möglich sich für jedes Modul einzeln anmelden, oder auch alle drei zu besuchen. Es sind in 2019 weitere Durchgänge geplant.

Modul I: In einer evangelischen Kita arbeiten
Modul II: Mit Kindern im Alltag beten, erzählen, über Gott sprechen
Modul III: Eltern und religiöse Bildung

Im Modul III geht es um die Arbeit mit den Eltern. Wer Kinder in ihrer religiösen Entwicklung begleitet, kann dies nur in Zusammenarbeit mit den Eltern tun. Die Eltern haben das Recht, die Grundausrichtung der religiösen Erziehung ihrer Kinder zu bestimmen. Durch den Betreuungsvertrag haben sie eine Einrichtung mit evangelischer Grundausrichtung gewählt. Wie kann das, was Kinder in der Einrichtung an religiöser Bildungerleben, den Eltern gut kommuniziert werden? Wie kann man auf Elternwünsche im Bereich der religiösen Bildung reagieren? Wie geht man mit Eltern um, die Rat in der religiösen Bildung suchen? Was tun, wenn die Vorstellungen von religiöser Bildung sehr unterschiedlich sind? Wir arbeiten mit praktischen Übungen und theoretischem Input.

Datum und Uhrzeit

17.10.2018
09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Ev. Kirchengemeinde Rodheim-Vetzberg
Pfarrgasse 17
35444 Biebertal

Teilnahmegebühr

80,00 Euro

Diese Veranstaltung kann nicht mehr gebucht werden oder liegt in der Vergangenheit.

Als Kalendereintrag speichern

Kontakt

Markos Koderisch
06151 / 6690 - 235
markos.koderisch.zb@ekhn-net.de

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte

Leitung

Barbara Benoit

Referent*in

Paul Driesch