Veranstaltungsarchiv

Hier gelangen Sie zu unserem Veranstaltungsarchiv.

Jahresarbeitszeitmodelle in Kindertagesstätten – Schulung zur Arbeitszeitgestaltung für Leitungen, Stellvertretungen und Träger von Kindertagesstätten in der EKHN

Entstehen in Ihrer Einrichtung häufig Mehrarbeitsstunden für Vertretung? Fallen die Vorbereitungszeiten der Fachkräfte oft aus? Wünschen Sie sich hier mehr Transparenz und Planungssicherheit? Das Jahresarbeitszeitmodell ermöglicht auf Grundlage eines ressourcenorientierten Ansatzes individuelle Arbeitszeitgestaltung und flexiblen Personaleinsatzi n der Kindertagesstätte. Bei dieser Veranstaltung erhalten Sie eine Einführung in die Gestaltung von Jahresarbeitszeit.

Themen dieser Schulung sind

  • die Voraussetzungen für das Jahresarbeitszeitmodell,
  • die Einführung und Umsetzung des Modells,
  • die Arbeitszeitgestaltung,
  • die Buchung der Arbeitskonten

Das Ziel dieser Schulung ist es, eine Möglichkeit gelingender Arbeitszeitgestaltung für Ihre Einrichtung kennenzulernen. Die Referentin Frau Steltner-Merz hat das Jahresarbeitszeitmodell vor über zehn Jahren für und mit ihrer Kommune entwickelt. Grundlage für die Umsetzung dieses Modells ist eine intensive Auseinandersetzung mit den Themen Personaleinsatz und Dienstplangestaltung. Es ist für die Teilnahme sinnvoll, bereits eine unserer Fortbildungen aus den letzten Jahren(z. B. effektiver Personaleinsatz, Dienstplangestaltung in großen Häusern, etc.) besucht zu haben. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, wenn Sie schon an einer Fortbildung in diesem Bereich teilgenommen haben.

Anmeldeschluss: 26.07.2017

Datum und Uhrzeit

07.09.2017 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kirchenverwaltung der EKHN
Paulusplatz 1
64285 Darmstadt

Teilnahmegebühr

30 Euro

Anmeldung

Anrede*
Falls vorhanden, bitte EKHN-Mailadresse verwenden.
Kita-Mitarbeitende geben die Adresse der Kita an, Trägerverantwortliche die Adresse der Kirchengemeinde, Sonstige ihre Privatadresse.
AGB*
Unterschrift des Trägers ist bei Online-Anmeldungen nicht erforderlich!

Kontakt

Name: Gisela Biehl
Telefon: 06151 6690 230
E-Mail: gisela.biehl.zb@ekhn-net.de

Zielgruppe

Leitungen und stellvertretende Leitungen,
Trägervertreter*innen

Leitung

Martina Lautner
Tel.: 06151 6690 219

Referent/-in

Gabriele Steltner-Merz, Maintal